StonedArt - Galeriekatalog 2018

StonedArt-Bilder entstehen ganz ohne Pinsel und Farbpalette – stattdessen mit Kamera und Objektiv.

Auf Flächen von wenigen Quadratmillimetern, manchmal nicht größer als ein Streichholzkopf, finden sich Szenen, die wie Botschaften aus fernen und doch erstaunlich vertrauten Welten wirken.

Geradezu magische Bilder, die über Jahrtausende im Gestein der Erde entstanden sind, dort seither schlummern und im Verborgenen darauf warten, entdeckt zu werden.

In einem ganz eigenen visuellen Stil bilden sich so lichtvolle Makroaufnahmen, die wie gemalte Kunstwerke aussehen und dennoch unveränderte Original-Fotografien aus dem digitalen Entwicklungslabor sind, bei denen höchstens mal ein widerspenstiges Staubkorn retuschiert wurde.

Mit ihrer intensiven Ausstrahlung, den deutungsoffenen Motiven und einer einnehmenden Atmosphäre laden StonedArt-Bilder dazu ein, sich fallen zu lassen und ins Unbekannte einzutauchen.

Willkommen zu einer Reise ins Innere!